1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Wie geht es mit diesem Forum weiter?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Forum" wurde erstellt von Nebelhorn, 18. 01. 2018.

  1. Nebelhorn

    Nebelhorn

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    28. 01. 2016
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Frage / Anliegen:

    Zukunft dieses Forums

    Vor einiger Zeit hatte ich in diesem Forum gelesen, dass dieses nicht, oder unter einem anderen Namen weitergeführt wird. Die letzten Beiträge sind am 01. Januar 2018 erschienen. Seither herrscht hier offenbar "Funkstille". Trotzdem kann man sich problemlos hier immer noch anmelden und Beiträge einstellen. Ist das nur vorübergehend oder ist eine Lösung gefunden worden, dieses interessante und diskrete Forum weiter zu führen?
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.381
    Zustimmungen:
    457
    Irgendwie schade, das Forum war stets überall präsent (google & Co.). Normal hält man ja an Altbewertem fest, aber hier scheint das Misstrauen, dass dieses Forum jederzeit wieder dicht machen könnte, gross zu sein. Daher wird offenbar einem anderen neuen Forum eine Chance gegeben.
    Vielleicht sollte man wirklich in mehreren Foren dasselbe schreiben, wäre vielleicht noch wirksamer.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. Alexander

    Alexander Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    29. 04. 2011
    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    572
    Ort:
    Luzern
    Nun, das Forum hier war ja Ende letzten Jahres wochenlang ohne jede Information aus dem Netz verschwunden.

    Ich denke mal die meisten Stammgäste haben irgendwann aufgegeben und es als dauerhaft geschlossen verbucht.

    Auch ich habe erst vor kurzem bemerkt, dass das Forum wieder online ist. Aber es scheint ja nichts mehr los zu sein, die meisten Schreiberlinge sind offenbar während der langen Downtime abgesprungen.
    Das Hin- und Her des Betreibers hat dem Forum wahrscheinlich den Rest gegeben.

    Schade drum! Ich würde doch sehr hoffen, dass die Beiträge quasi als "Archiv der Zeitgeschichte" erhalten bleiben.
    Hier stehen die Leute hinter diesem Forums (die ja seinerzeit, soweit ich weiss, mehrere andere aktive Polit-Foren "geschluckt" und vereinigt haben) m.E. auch in einer gewissen Verantwortung.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    Alexander, 3. 02. 2018
    Last edited by Alexander; at 3. 02. 2018
    #3
  4. Dio Klezian

    Dio Klezian

    Benutzer
    Registriert seit:
    3. 09. 2015
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Warum geht nichts mehr in diesem Forum? Es gäbe soviel neue Entwicklungen zu kommentieren, z.B. Bundesrats Cassis' Haltung zur EU betreffend Rahmenabkommen, die Nötigung versuche seitens der EU in diesem Zusammenhang gegen die Schweiz: Anerkennung der Börsen Standards nur für ein Jahr; Ausschluss vom Informationsaustausch über Seuchen gefahren (z.B. Pestausbruch in Madagaskar).
    Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) sieht die «nationale Sicherheit» im Gesundheitsbereich gefährdet, weil die Schweiz vom EU-Warnsystem im Gesundheitsbereich ausgeschlossen ist. Wie informiert sich das BAG über drohende Pandemien?
    Tagesanzeiger 3.2.2018: Wir erhalten ab und zu auf informellem Weg gewisse Informationen. Die Quellen kann ich nicht nennen. Aber wir können nie sicher sein, ob wir wirklich alles erfahren. Die EU-Behörde hält mit den Mitgliedsländern Telefonkonferenzen ab. Da werden konkrete Informationen über Epidemien und Massnahmen ausgetauscht, die uns fehlen. Wir wissen nicht mal, zu welchen Themen und wann solche Konferenzen stattfinden.
    Die Schweiz erhält selbst bei gefährlichen Krankheiten nötige Informationen aus der EU nicht mehr. Das liege an der Verhandlungsblockade.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. Vox borealis

    Vox borealis Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    31. 05. 2009
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Helsinki/Basel
    Ich wäre im Forum schon da, aber wenn ich im weiten Ozean der Meinungen nur noch ein Nebelhorn höre, dann ist das für mich zu wenig.
    Wenn ich mich richtig erinnere, ist es nicht das erste Mal dass das Forum für eine Zeit offline gegangen ist, aber danach kam es anders als jetzt in gleicher Stärke wieder in Fahrt. Da von den Betreibern und von der Moderation keine Begründung für die monatelange Funkstille abgegeben wurde, kann man nur Vermutungen anstellen. Kurz vor dem Netzausstieg wurde ein User offenbar gesperrt. Ob dies ein Nachspiel gehabt hat? Ich würde die Betreiber schon verstehen wenn sie gegenüber den Behörden für alles gerade stehen müssen was ins Forum hineingeschrieben und verlinkt wird, und es ihnen dann einmal einfach zu bunt wird.

    Am besten wäre ein Statement des Forums um Vermutungen aller Art ein Ende zu machen.:)
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. monokel

    monokel

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    23. 09. 2016
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    116
    Einen Teil der Schreiberlinge schreiben bereits in einem anderen Forum sind quasi gezügelt. Habe den Link schon mal unter dem Nick brille gepostet, der Forenbetreiber hat ihn aber gleich gelöscht . Vielleicht wird der Forenbetreiber jetzt auch gleich dieses Post löschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. 02. 2018
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    monokel, 4. 02. 2018
    Last edited by monokel; at 4. 02. 2018
    #6
  7. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.381
    Zustimmungen:
    457
    Na dann mal los, habe nichts dagegen einzuwenden mich in zwei interessanten Foren gleichzeitig zu bewegen. ;)
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!

Diese Seite empfehlen