1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Vierfachmord Rupperswil: Wenn Medien und ihre Psychiater ermitteln

Dieses Thema im Forum "Trollwald" wurde erstellt von tip, 4. 02. 2016.

Vierfachmord Rupperswil: Wenn Medien und ihre Psychiater ermitteln 5 5 3votes
5/5, 3 Bewertungen

  1. Hecht

    Hecht SVP

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. 05. 2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bern
    @Samurai
    Ich bin ganz Deiner Meinung. Die Kapo hat super Arbeit geleistet. Ich bin auch von der Kapo. Du auch oder?
    Gehen wir mal zusammen Fisch essen??
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. Hecht

    Hecht SVP

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. 05. 2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bern
    Es gibt nur eine Lösung für solches Ungeziefer. eine gesetzliche Lösung. Die Todesstrafe wird wohl nicht mehr so einfach durchzubringen sein, obwohl es für solche Täter das einzig richtige wäre.
    Dann müssen wir dafür sorgen, dass diese Täter nie mehr auf die Menschheit losgelassen wird. Solche Täter gehören auf immer eingesperrt. Das ganze Pack um diesen Täter herum, soll dafür zahlen müssen.
    Oder findet ihr es richtig, dass der Steuerzahler dem Täter das Duschmittel, das Brot und die Zahnbürste bezahlen muss??? Nein sicher nicht!!! Her mit dem Geld, die ihr das Ungeziefer herangezogen habt. Warum müssen wir solches Ungeziefer durchfüttern??? Die sollen dafür blechen, welche solches Ungeziefer herangezüchtet haben.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. Hecht

    Hecht SVP

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. 05. 2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bern
    http://www.aargauerzeitung.ch/aarga...ei-fahndet-nach-dem-moerder-von-boi-130303965
    jetzt hat es wieder ein verrückter Mörder geschafft, aus der Psychiatrie zu fliehen. Da er seine Tat mit 17 begann, wurde er durch das Jugendgericht verurteilt. Dort gilt nur eine Strafe bis 22 Jahren. Danach kam er in die Psychiatrie, wo er in der Nacht auf heute fliehen konnte. Dieser fürsorgerische Freiheitsentzug kostet seiner Wohngemeinde 264 000 Franken im Jahr. Sie musste nun die Steuern um 6% erhöhen.
    Wenn die Presse nun von Voyeurismus schreibt, irrt sie sich. Wer bezahlt, muss informiert werden. Wir sehen jetzt in Rupperswil, wie viel Schaden ein einzelner Täter anrichten kann. Und der Steuerzahler bezahlt das ganze. 2 solche Fälle, und eine Gemeinde ist ruiniert. Das geht doch nicht. Für die Gemeinde wäre es am besten, der Täter würde auf der Flucht erschossen. Warum sollen solche Verbrecher durchgefüttert werden??
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. Columbo

    Columbo

    Benutzer
    Registriert seit:
    7. 06. 2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ich bin auch von der Kapo

    gröll - das habe ich doch schon einmal gelesen - ätschibätsch auf meinem kleinen Notizblock ist alles verzeichnet:p
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. Hecht

    Hecht SVP

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. 05. 2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bern
    Columbi, geh zum Arzt, bevor Du definitiv durchfällst. An Deiner Stelle würde ich mich jetzt nicht auf diesem Forum aufhalten. Das bringt doch nichts! Es ist doch offensichtlich, dass Du als Betroffener auf dieses Thread gehst und nicht als interessierter User.
    Warum eröffnest Du nicht ein eigener Thread, z.B. mit dem Thema: Wenn Angehörige für ihre Verwandten mit bestraft werden, oder Lynchjustiz in unserer sauberen Schweiz: wenn der Bruder für den Bruder den Kopf hinhalten muss..., irgendwie so halt. Das würde viel mehr bringen, und ich bin überzeugt, da käme auch viel Empathie und Verständnis herüber.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. Columbo

    Columbo

    Benutzer
    Registriert seit:
    7. 06. 2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    An Deiner Stelle würde ich mich jetzt nicht auf diesem Forum aufhalten.

    Wieso nicht?

    Das bringt doch nichts! Es ist doch offensichtlich, dass Du als Betroffener auf dieses Thread gehst und nicht als interessierter User.

    Immer noch der Alte - falsche Unterstellungen - Behauptungen - und wenn das nicht klappt auch noch frech werden. Wie erwähnt Dein Pseudo kannst Du so viel wechselt wie du willst - Deine Schreibe bleibt stets die Gleiche :cool:
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. Hecht

    Hecht SVP

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. 05. 2016
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bern
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen