1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Spam und Offtopics

Dieses Thema im Forum "Trollwald" wurde erstellt von Ginestra, 7. 06. 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Logisch profitiert die SVP politisch mehr von einem Nein als von einem Ja. Darum haben die ja die Initiative auch lanciert. Die SVP kann damit nur mehr oder weniger gewinnen. Verlieren tut der einfache Stimmbürger bei einem Nein und die Economiesuisse bei einem Ja.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Die Schweizer Waffenindustrie ist zum Glück nicht mehr so bedeutend. Die Finanzwirtschaft ist jedoch im Ausland daran stark beteiligt.

    Was heisst hier linksgerichtet? Eine echte Linke kann ja nicht für Krieg sein. Ich sehe da aber überhaupt nichts in der Richtung bei @Beat und @Milo oder bei @Conchita M
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.660
    Zustimmungen:
    519
    Nun wir müssen wohl akzeptieren, dass es Menschen gibt, die in ihren Cüpli-, Auslands- oder Alpenverstecken in letzter Zeit nicht genug informiert werden konnten und deswegen noch in der Zeit leben als die NATO noch ein Verteidigungsbündnis war und Russland der Feind. Und natürlich muss man auch einen entsprechenden SVP-Hass mit Prinzipien und ohne Verstand in Betracht ziehen.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    Ginestra gefällt das.
  4. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Du siehst es aus meiner Sicht glasklar! Auch hier kann man eigentlich nur wieder auf die Erkenntnisse von Prof. Dr. Rainer Mausfeld und vieler anderer Wissenschaftler, die von den EU/NATO-freundlichen Medien ignoriert und wenn das nicht mehr geht, diffamiert werden.

    Mit den Erkenntnissen von Mausfeld erklärt sich auch die völlig absurde EMRK-Kündigungs-Angstmacherei der NGO im Auftrag von Economiesuisse.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.660
    Zustimmungen:
    519
    Es gäbe da noch die Interessen die lukrativen Dividenden von Konzernen mittels Lockerung von Regeln für Kinder- und Sklavenarbeit beizubehalten. Die anständigen Schweizer würden das nie zulassen, aber wenn man international dazu gezwungen wird ist jeder schweizer Profiteur fein raus. Es wäre gar nicht so verwunderlich wenn die kaputte und korrupte Wirtschaft zu solchen Mittel greifen "muss" um zu überleben.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Darum löschen Sie also alle unwiderlegbaren Fakten aus diesem Thread?
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Der Transatlantifa-Moderator ist leider der einzige Zensor hier - es wird langsam ein bisschen einseitig hier, wenn der Moderator jeden, der intelligenter ist als er selber, ständig als geisteskrank betitelt.

    Ich wollte ja gar nie im Abverrecker-Faden, dem der koschere Zensor den Namen "Vertragsbruchinitiative" gab, posten. In seiner auserwählten Art hat der weisse Mann aus Südafrika aber leider alle Versuche eine ordentliche auf wissenschaftlicher, wertfreier Beurteilung basierende, anständige Diskussion durch Löschen ganzer Threads unterbunden.

    Aber so sieht man natürlich auch, warum man als ethisch und moralisch intakter Geist im Sinne der UN-Charta nur JA stimmen kann.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen