1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Rüstungsindustrie Schweiz

Dieses Thema im Forum "Initiativen / Abstimmungen / Wahlen" wurde erstellt von Albula, 16. 12. 2016.

  1. abc def

    abc def

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    11. 01. 2008
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    97
    Nein, aber sie kann nicht durch willkürliche/absurde Regeln eingeschränkt werden. Da ein Verbot der Rüstungsindustrie absurd wäre, kommt es nicht in Frage.
    Moralische Werte sind zu verteidigen, und dafür braucht es Waffen.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. Albula

    Albula Parteilos

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    16. 12. 2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ich meine mit "in dieser Freiheit" die Handels- und Gewerbefreiheit. Die Beurteilung des BR bei Rüstungshandelspartnern ist sehr grosszügig gewählt;)
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. Albula

    Albula Parteilos

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    16. 12. 2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Natürlich muss man seine moralischen Werte verteidigen. Ich zweifle nicht allgemein den Waffenhandel an, sondern vielmehr den Handel mit Staaten, welche keine moralischen Werte mit der Schweiz gemein haben.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. Albula

    Albula Parteilos

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    16. 12. 2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.702
    Zustimmungen:
    526
    Neutralität heisst ja, dass die Schweiz an alle Waffen verkaufen muss, egal welche moralischen Verfehlungen die Käufer haben könnten. Sonst wäre die Schweiz ja nicht neutral.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. Albula

    Albula Parteilos

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    16. 12. 2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    An alle oder an gar keinen. Und da sie nicht an alle verkaufen sollte, bleibt nur die 2te Möglichkeit.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.702
    Zustimmungen:
    526
    Wäre wünschenswert, aber leider wegen Geldgier unmöglich.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen