1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Putin

Dieses Thema im Forum "Internationale Medien und Schlagzeilen" wurde erstellt von JohnnyHoliday, 18. 04. 2016.

Putin 4.5 5 4votes
4.5/5, 4 Bewertungen

  1. Commodore

    Commodore Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2010
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfäffikon SZ
    Diese Replik lässt tief blicken und zeigt wie verblendet du bist von der Propaganda.
    Die humanitäre Begründung habe ich Dir erklärt. Das die NATO sich ein Recht herausnimmt ist genauso viel wert, wie sich Russland ein Recht herausnimmt.
    Die NATO ist alles andere als ein von lieben Gott gesandter Erlöser, auch wenn sie sich unterschiedlich als "partnership for peace" oder "responsibility for peace" brüsten, ändert es nichts daran, dass man sich irgendwo auf der Welt einmischt wegen ganz anderen Interessen. Putin als ehemaligen Geheimagent kann man nicht mit solchen Sprüchen an der Nase herumführen.

    Und wenn die Prontruter nach Frankreich wollen und dies in einer Abstimmung so bestimmen, dann würde ich dies akzeptieren. Und Gewehrläufe auf der Krim gab es nicht gegen Wähler. Die Soldaten waren dort, damit die Ukraine oder Amerikaner nicht frech werden. Die Abstimmung war einigermaßen demokratisch, vermutlich noch viel demokratischer als die Vorwahlen in den USA, und sie waren eindeutig. Auch logisch, weil die meisten russischer Abstammung sind und in Russland einfach mehr Vertrauen haben als in die Verbrecherregierung in der Ukraine.

    C.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. Beat

    Beat Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    13. 10. 2005
    Beiträge:
    6.179
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    34°11'51.58S, 22°03'06.15E
    Deine eigenartige Auffassung von Völkerrecht und Demokratie kann man Dir nicht ausreden, ist Dir wohl von der Partei indoktriniert worden.
    Nein, kann man nicht. Aber er hat als ehemaligen Geheimagent gelernt, seine Fans und Huldiger im Westen an der Nase herumzuführen.

    Womit wir wieder beim eigentlichen Thema angelangt sind.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. Beat

    Beat Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    13. 10. 2005
    Beiträge:
    6.179
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    34°11'51.58S, 22°03'06.15E
    Du Würdest also akzeptieren, dass ein fremder Staat auf CH-Boden mit bewaffneten Spezialeinheiten und kriminellen Schlägertruppen politische Agitation betreibt, um einen Teil des Landes zu annektieren.
    Mol, mol - ein schöner Patriot!

    SVP-Patriot?
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.660
    Zustimmungen:
    519
    Cool, mal Leute die noch selber denken können. Europa sollte sich mit Russland verbünden. Nach der aktuellen Verarsche des Westens an "seinen" Völker wird es auch mal Zeit.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. Alexander

    Alexander Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    29. 04. 2011
    Beiträge:
    3.045
    Zustimmungen:
    572
    Ort:
    Luzern
    Lustigerweise hast du den "Gegenbeweis" gegen die in diesem Artikel aufgestellte Behauptung ja bereits mehrfach selber angetreten, indem du andere Artikel verlinkt hast, die beispielsweise auf das Bündnis zwischen der AfD-Jugend und der Putin-Jugend behandelten - oder die Affinität des rechtsextremen Front National in Frankreich zu Putin. Zahlfreiche weitere solcher Artikel könnte man Anfügen. z.B diesen hier über Pegida & Putin.

    Der HuffPost-Artikel ist übrigens ziemlich schwach (wenn man bedenkt, das dessen Autorin sonst hauptsächlich über Diäten und weibliche Schönheitsideale schreibt, ist das vielleicht auch nich überraschend). Die "Argumentation" im Artikel beruht nämlich grossmehrheitlich auf unzutreffenden Unterstellungen bezüglich dessen, wie der "Linke" Russland angeblich einschätzt. Bezeichnenderweise kann der Artikel diese Unterstellung mit keinem einzigen Zitat belegen, wohingegen es ein Leichtes ist, sich beispielsweise via Aufzeichnungen von linken Bundestags-Satements vom Gegenteil zu überzeugen. Lieber wieder über Diätpillen & Broccoli bloggen, Frau Högele ;)


    Zum Glück ist die Frage nach der Legalität ja keine, die sich anhand meiner unterstellten oder tatsächlichen politischen Orientierung auszurichten hat, sondern eine, die anhand des Völkerrechts zu entscheiden ist. Und das Völkerrecht ist diesbezüglich doch ziemlich eindeutig.
    Streiten kann man sich allenfalls darüber, ob die Aktion trotz ihrer Illegalität möglicherweise aus humanitärer Sicht legitim war. Aber legal war sie auf keinen Fall.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. Commodore

    Commodore Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2010
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfäffikon SZ
    Nein würde ich nicht und habe ich auch nicht geschrieben.

    C.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.660
    Zustimmungen:
    519
    Nun wenn die EU mit ihrer Kavalerie einfährt um die Schweiz mit Gewalt zu unterdrücken, dann wärst du wohl auch froh wenn Russland zur Hilfe käme ;).
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen