1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Putin

Dieses Thema im Forum "Internationale Medien und Schlagzeilen" wurde erstellt von JohnnyHoliday, 18. 04. 2016.

Putin 4.5 5 4votes
4.5/5, 4 Bewertungen

  1. JohnnyHoliday

    JohnnyHoliday Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    15. 01. 2016
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Der Russe Putin ist aktuell einer der wichtigsten Politiker auf internationaler Ebene. EX-KGB-ler und somit EX-Kommunist, dem Vernehmen nach inzwischen selber Oligarch, unterstützt von EX-Kumpanen-Oligarchen. Er hofiert die russisch orthodoxe Kirche. Er spielt auf vielen Hochzeiten und hat sogar die Unterstützung einer Motoradgang.
    Jetzt wird er sogar mit der Panama Affäre in Verbindung gebracht.

    Mir ist aufgefallen dass er in Deutschland viele Fans hat. Im Laufe der Wiedervereinigung Deutschlands wurde, wie es scheint, eine Welle von Putin-Fans bzw. EX-SEDler nach Westdeutschland geschwemmt.
    Auf jeden Fall ist in anderen Sprachregionen Westeuropas derartiges nicht zu beobachten.

    Hier ein interessanter Artikel zum Thema:

    http://www.msn.com/de-ch/nachrichte...eg-und-die-schweiz/ar-BBrTC1J?ocid=spartandhp

    Was meint ihr?
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. JohnnyHoliday

    JohnnyHoliday Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    15. 01. 2016
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. Commodore

    Commodore Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2010
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfäffikon SZ
    KGB- und Stasi-Manier – den Westen destabilisieren will. Auch die Schweiz ist betroffen.
    Wladimir Putin will seinen Einfluss auf Deutschland ausweiten. Das behauptet ein neues Buch des Russland-Kenners Boris Reitschuster mit dem Titel «Putins verdeckter Krieg». Systematisch versuche der russische Präsident, deutsche Politiker auf seine Seite zu ziehen. Darüber hinaus führt Reitschuster eine Vielzahl von Beispielen an, wie Europa mit verdeckten Operationen destabilisiert werden solle.


    Ich glaube nicht, dass Russland Europa destabilisieren weil, sondern Putin will freie Handelsbeziehungen mit Europa und eine natürliche und wirtschaftlich ausgerichtete Zusammenarbeit. Es ist auch ein Lösen von den Amerikanern, welche diese Annäherungen nicht gerne sehen würden. Putin sorgt erstmals noch für Stabilität in Russland. Dies ist auch seine Pflicht. In Syrien liegen die großen Fehler nicht bei den Russen, sondern klar bei Obama, welcher es versäumt hat nach einem Krieg ein intelligentes Exit zu machen. Die Konsequenz dieses Versäumnis, ist nun der IS. Im Irak, in Syrien, in Afghanistan, in Jemen.

    Der Scherbenhaufen vom Messias.
    [​IMG]
    Bild "imageresizerpj0o.jpg" anzeigen.

    C.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. 04. 2016
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    Jackie Z gefällt das.
  4. JohnnyHoliday

    JohnnyHoliday Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    15. 01. 2016
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Freie Handelsbeziehungen mit Europa!!? Weshalb provoziert er denn dauernd? Glaubt er, dass er auf diese Art das Vertrauen der Europäer gewinnt?
    Und die ehemaligen Warschau-Pakt-Staaten? Komisch, die wollten alle in die EU und die NATO.

    Was Obama betrifft, da trägt Bush und seine verbrecherische Clique zusammen mit den muslimischen Idioten, bestehend aus permanent zerstrittenen Sunniten und Schiiten, die Verantwortung. Der IS ist nicht die einzige muslimische Terrororganisation und die meisten Opfer sind Muslime.

    Inzwischen spuckt Putin nicht mehr so grosse Töne:
    http://www.spiegel.de/politik/ausla...eht-es-um-russlands-wirtschaft-a-1087541.html
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. Beat

    Beat Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    13. 10. 2005
    Beiträge:
    6.219
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    34°11'51.58S, 22°03'06.15E
    Hier geht es nicht um Glauben, sondern um Fakten.
    Wir brauchen nicht zu glauben, dass Putin ein hoher KGB-Offizier war - wir wissen es, weil es mehrfach dokumentiert ist.
    Wer im KGB Karriere machen wollte, musste nicht nur eine Neigung zu deren Methoden und Mentalität haben, sondern eine umfassende, tiefgreifende Ausbildung in Sachen totalitäre Herrschaft und Massenmanipulation hin zum totalitären, sprich Terrorstaat durchlaufen. Das war zu Sowiets Zeiten, aber solche Indoktrination kann ein Mensch nicht einfach abstreifen, er bleibt sein Leben lang davon gezeichnet. Was Putin veranstaltet ist nichts anderes als das In die Paxis umsetzen des Gelernten. Meisterhaft spielt er mit der Nachfolgeorganisation des KGB, wie wir bei der Krim-Besetzung gesehen haben (die ominösen, grünen Männchen). Oder die Ermordung des Oppositionsführers nahe dem Kreml, wo zufälligerweise sämtliche Überwachungskamaras ausgeschaltet waren.
    Jetzt hat er daraus gar noch seine Privatarmee gemacht, die er ohne das Parlament oder das Volk zu befragen, nach seinem Gusto einsetzen kann. Ohne Zweifel wird er es auch tun.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    JohnnyHoliday gefällt das.
  6. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.703
    Zustimmungen:
    526
    Und wo sind denn diese Fakten, dass Putin Europa destabilisieren will? Im Moment läufts doch eher umgekehrt und Russland kann wohl froh sein, dass es einen "harten" Kämpfer an der Spitze hat. Sowas würde doch der Schweiz gegen die EU-Diktatur auch mal gut tun.

    Was genau möchtest du denn, was Russland tun soll? Russland an den Westen verschenken? Oder dass Russland von der Erde auswandert? Russland eine Selbstbestimmung verbieten? Oder möchtest du einfach Putin loswerden? Warum? Was hat er dir getan? Was hat Russland dir getan? Stören dich die Flüchtlinge, die mit Hilfe des Westens (Unterstützung des Aufstandes und des Krieges) umherflüchten, und du würdest es gerne Putin in die Schuhe schieben?

    Europa destabilisiert sich selber. Die Mitgliedstaaten klauen sich gegenseitig die Wirtschaftlichkeit wegen dem unendlichen Wachstum. Für deren Untergang braucht die EU niemand, oder es reicht für einen Untergang wenn die USA diktieren was die EU tun darf und was nicht.

    Die EU würde sich besser mit Russland vereinigen als mit der Türkei.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. JohnnyHoliday

    JohnnyHoliday Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    15. 01. 2016
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    In Sachen Putin und Russland läuft der Razzar meilenweit neben den Schuhen. Ausgerechnet der rückständige Razzar, der uns Tag für Tag mit Ausdrücken wie, "Hilfsbedürftige, Gewalt, Hetze, Sklaven, verhungern lassen und weiteren Steinzeit- und Mittelaltermethoden sowie Rückständigkeit" bedient, wie wenn er von Putins Russland berichten möchte. Das ist krankhaft! Fakten bringt Razzar keine, dazu ist er unfähig, Hauptsache er kann in die Tasten hauen.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen