1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Öffentlicher Verkehr in der CH gratis?

Dieses Thema im Forum "Verkehrspolitik" wurde erstellt von Fight, 26. 04. 2007.

Öffentlicher Verkehr in der CH gratis? 4.7 5 3votes
4.7/5, 3 Bewertungen

  1. Komisch

    Komisch Parteilos

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. 10. 2013
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Nicht alle haben um 5 Uhr Schluss am Abend.;) Ich möchte Dich sehen, wenn Du um 23 Uhr am Bahnhof aus dem Zug steigst und es seicht wie die Sau oder im Winter Schneit. Dann sollst Du auch noch 10 Km mit dem Velo nachhause Pedalen.:D:D

    Der ÖV ist wie ich schon geschrieben habe nur für die einigermassen brauchbar, welche von Stadt zu Stadt fahren und auch noch zu Arbeitszeiten wo auch alle Fahrpläne einen vernünftigen Arbeitsweg garantieren. Am Samstag und Sonntag funktioniert der ÖV so oder so auf Sparflamme.

    Das Auto ist immer noch das vernünftigste Verkehrsmittel und erst noch billiger als der ÖV, sofern man nicht um alles in der Welt bei den Kollegen und Nachbarn zeigen muss, was für eine tolle neue Karre man fährt.
    Das Ticketsystem ist unglaublich Primitiv und viel zu aufwändig und kompliziert.
    Wenn einer in ein ÖV einsteigt, soll es möglich sein, da Ticket auch im Zug, Bus oder wo auch immer zu lösen. "Hät früener mit em Kundiktör“ wunderbar funktioniert.:) Der könnte heute ja auch noch die Aufsicht im Zug Postauto usw. haben und die Ekelhafte Sauerei und die Rüppel bei der nächsten Haltestelle Wortlos der Polizei übergeben. Strafe für die wäre doch angebracht. So etwa 1 Monat lang 8 Std. pro Tag Eisenbahnwagen Putzen und zwar von Hand ohne Handschuhe.:eek:
    Im Zug Stinkt es. Fenster sollten wieder geöffnet werden können.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. Rolf

    Rolf Guest

    Neuer Benutzer
    Das ist eine unhaltbare Behauptung, Herr Komisch.

    Das nachher folgende Zitat in Ihrem Beitrag ist nicht von mir.
     
  3. Don Serrer

    Don Serrer

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    1. 03. 2015
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Weshalb eigentlich, Herr komischer Rolf?
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. Komisch

    Komisch Parteilos

    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit:
    26. 10. 2013
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Warum denn? Was haben Sie für eine Karre? Wenn es eine neue ist, tut es mir Leid. Ich wollte Sie nicht kränken.;)
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. Commodore

    Commodore Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2010
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfäffikon SZ
    Mag sein, jedoch sollte Mobilität etwas kosten. Es kann ja nicht sein, dass Mobilität einfach gratis und somit selbstverständlich ist.
    Würde man dies machen, dann ist dies wieder der Versuch die soziale Wohlfahrt zu Lasten der zahlenden Bevölkerung auszubauen. Damit muss endlich Schluss sein.

    C.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen