1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Odessa (Ukraine) 02.05.2014

Dieses Thema im Forum "Internationale Medien und Schlagzeilen" wurde erstellt von braslett, 6. 05. 2014.

Odessa (Ukraine) 02.05.2014 4 5 3votes
4/5, 3 Bewertungen

  1. braslett

    braslett Parteilos

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    5. 05. 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. Commodore

    Commodore Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2010
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfäffikon SZ
    Putin gründet seine eigene EU
    Der EU erwächst im Osten Konkurrenz: Russland und die zwei autoritären Ex-Sowjetrepubliken Weissrussland und Kasachstan haben die Eurasische Wirtschaftsunion mit 170 Millionen Einwohnern gegründet.
    Es gehe darum, den freien Verkehr von Waren, Dienstleistungen, Kapital und Arbeitskräften zu ermöglichen, betont die russische Führung.
    Ziele seien auch die Schaffung eines gemeinsamen Finanzmarktes und eine Integration der Energiemärkte. Putin betonte, dass die Union etwa ein Fünftel der weltweiten Gasreserven sowie 15 Prozent der Öllagerstätten kontrolliere.

    http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/Putin-gruendet-seine-eigene-EU/story/18602077

    Die Gebiete sind wirtschaftlich homogen im Unterschied zu den Gebieten in der EU. Schon interessant, dass der ehem. KGB Chef im Osten, aufgewachsen in der Planwirtschaft, Grundprinzipien der sozialen Marktwirtschaft erkennt und dann eben so einleitet im Gegensatz zur EU, welche den freien Verkehr von Waren, Dienstleistungen, Kapital und Arbeitskräften in nicht homogenen Gebieten auf Experimentbasis einleitete.
    Hätte nie gedacht, dass Putin mich um einiges mehr überzeugt als der amerikanische Präsident oder die deutsche Kanzlerin und das Vertrauen grösser ist.

    C.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen