1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Obama macht Demokraten-Wahlkampf spannend

Dieses Thema im Forum "Internationale Medien und Schlagzeilen" wurde erstellt von sudsy, 17. 01. 2007.

Obama macht Demokraten-Wahlkampf spannend 4.4 5 5votes
4.4/5, 5 Bewertungen

  1. sudsy

    sudsy Guest

    Neuer Benutzer
  2. James

    James Guest

    Neuer Benutzer
    Hoffentlich gewinnt Hillary ,mit den Afrikanern, ob Afro oder nicht hab ich´s nicht so.
     
  3. Zocker

    Zocker

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    29. 11. 2006
    Beiträge:
    7.915
    Zustimmungen:
    0
    Die Lösung mit der Frau als Präsidentin finde ich spannender. Jedenfalls der Fall Monika Levinski kann sich dann nicht wiederholen, was die Republikaner sicher beruhigen wird.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. sudsy

    sudsy Guest

    Neuer Benutzer
    http://youtube.com/?v=xNLMzijgpks
    Rach 2 exerpts Cambry plays with Cambry ?
    Chicago, Illinois


    Senator Barack Hussein Obama, Senator, DemocratesChicago, Illinois
    the democtrates y: ))) goes :
    my feelings
    i was convinced for ever not just today,
    enjoy today
    ....... Cambry, Chicago , Illinois,

    Run Obama Run

    check out comment 108 :
    : ))) indeed:D
     
  5. tapir

    tapir Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 01. 2006
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zürich
    Nee. Hillary hat kein Feuer; doch sie hat Geld, ein taktisches Gespür und ein ungeheures Talent für
    (z.B. bez. Irak). Hillary - ein ganz normaler Präsident, ein alter Hase im sumpfigen Morast Washingtons. (Hab ich da jemanden
    sagen hören? Also das ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen... Die Royal ist eine Frau. Aber doch nicht Hillary :-D)

    Ganz anders Obama: Er hat Stil, er hat Mut, er ist Anti-Washington, Anti-Establishment, er ist Mulatte, gegen den Krieg, frisch und unverbraucht. Ein begnadeter Redner, motiviert, ja leidenschaftlich steht er für seine Sache ein. Richtig, @sudsy! Run Obama Run
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. AlphaPapaGolf

    AlphaPapaGolf

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    2. 06. 2005
    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    0
    Herr Obama als President wäre der absolute Super-Gau für die USA.
    Möge Gott einen solchen Presidenten verhindern!
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. RonaldCH

    RonaldCH

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    30. 06. 2005
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Mit diesen zwei Nominees muss man echt Erbarmen haben mit den Demokraten. Ein klägliches Bild einer Partei, die eine weithin unbeliebte Hillary und einen verkappten Muslim als Kandidaten aufstellt. Hillary weiss nicht, wie sie aus dem Dilemma, dem Irak Krieg zugestimmt zu haben heraus kommen soll und Barak Obama kommt immer mehr unter Druck, über seine Herkunft gelogen zu haben. Man argwöhnt, er sei kein wirklicher Christ, sondern ein versteckter Muslim. Es sei wie es will, es ist fast unmöglich, dass die Amerikaner einen Apostaten als Präsidenten haben wollen. Folgenden Abschnitt fand ich in der Canada-Freepress:

    What if Obama is engaged in pious fraud? This is a Muslim practice of pretending not to be Muslim to further the cause of Islam or to
    . He becomes President and then says,
    after he finds the
    in his hands that carries the launch codes for the USA nuke forces.


    Hillary kennen die Amerikaner zu gut und wenn sie über Obama (wer denkt nicht an Osama, wenn er Obama liest, - ein grausliches Handicap) obige Vermutungen lesen, hat er keine Chance in der breiten Bevölkerung. Das sieht für für die Dems 2008 noch schlimmer aus, als mit dem zweiten JFK bei den letzten Wahlen.
    R.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen