1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Lachen ist Gesund

Dieses Thema im Forum "Dorfplatz" wurde erstellt von Dschungeljango, 31. 05. 2006.

Lachen ist Gesund 4.8 5 4votes
4.8/5, 4 Bewertungen

  1. Milo

    Milo Parteilos

    Benutzer
    Registriert seit:
    19. 05. 2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Brig-Glis
    Die gelösten Sorgen mit der Schwiegermama

    Ein Reiches Ehepaar hatte drei Schwiegersöhne. Alle hassten ihre Schweigermutter weil sie bei allen andauernd aufkreuzte rechthaberisch in die Erziehung ihrer Töchter und Enkelkinder reinkeifte. Die Schwiegersöhne vereinbarten die „Schwiegermutter-Idealgewichtslösung“ - 5kg mit der Urne, aber wie machen??

    Hans ging mit der des Schwimmens nicht mächtigen Schwiegermutter im kleinen Boot auf den See. Als sie am Bootsrand stand gab er dem Boot eine heftige Schaukelbewegung – ein kleiner Schubs dazu und das Wasser spritzte auf. Sie schrie zum Herzerweichen, was dann Hans zutiefst ergriff. Er rettete sie.

    Am anderen Morgen stand ein Golf GTI vor Hansens Türe mit einem: "Danke lieber Schwiegersohn .... deine Schwiegermama."

    Seppsagte sich, das wird mir nicht passieren und lud die Schwiegermama zu einer Bergtour mit einer Gratwanderung am Seil ein. Eine kleine scheinbare Unachtsamkeit von Sepp – und die Schwiegermama fiel den Hang hinab bis das Seil sie aufffing. Sepp wollte das Messer aus dem Sack holen um das Seil ...., bemerkte dass ihn andere Touristen sahen. Er musste wohl oder übel seine Schwiegermama retten. Sie kam nur mit ein paar kleinen Schürfungen davon.

    Am anderen Morgen – naja auch ein Golf GTI - - - - ihr wisst schon....

    Fritz war Fallschirmtrainer und konnte nun den schon lange versprochenen Absprung mit seiner Schwiegermama inszenieren. Eine kleine, nur für einen Insider erkennbare Manipulation an der Fallschirmausrüstung liess sie etwas gar zu schnell fallen.

    Am Tage nach der Kremation: Ein feueroter Ferrari stand vor Fritzens Türe.

    "Herzlichen Dank, mein lieber Schwiegersohn ..... dein Schwiegerpapa."
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!

Diese Seite empfehlen