1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

IV Revision 6b : Eine Katastrophe für die Betroffenen !

Dieses Thema im Forum "Medien und Schlagzeilen" wurde erstellt von swiss_, 13. 10. 2012.

IV Revision 6b : Eine Katastrophe für die Betroffenen ! 4.8 5 5votes
4.8/5, 5 Bewertungen

  1. swiss_

    swiss_

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    21. 03. 2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    1
    URL

    Beispiel :

    Ein Behinderter Mensch, Vollrente 1780.- / mit der IV Revision 6b sind es monatlich noch 1230.-

    Wie kann man in der Schweiz mit 1230.- leben ?

    Bei den Ergänzungsleistungen geht das hypothetische Einkommen für den Ehepartner; auch wenn er ein paar Stunden putzt für 170.- im Monat, kann das hypothetische Einkommen viel höher sein. Obwohl der Ehepartner keine gültige Rahmenfrist hat.

    Das gibts in der Schweiz nur noch eines : SOZIALAMT: ABER DAS IST MIT SCHWEREN DEPRESSIONEN VERBUNDEN.

    EINE KATASTROPHE FUR DIE BETROFFENEN.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. swiss_

    swiss_

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    21. 03. 2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    1
    Noch eines :

    Für die Asylanten sind Milliardenbeträge Zuschüsse geplant !
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. Rico

    Rico FDP

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    21. 05. 2006
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mittelland
    Da IV-Renten gleich hoch sind wie AHV-Renten und dort die Maximalrente pro Monat 2'320 Franken beträgt (nächstes Jahr 10 Franken mehr), beträgt auch die volle IV-Rente zur Zeit 2'320 Franken und nicht 1780.
    Von 2'320 Franken kann man zwar auch nicht leben, aber es geht darum, korrekt zu bleiben. Das Gejammer ist dann glaubwürdiger, wenn wenigstens die Zahlen stimmen.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. cristiano-safado

    cristiano-safado Guest

    Neuer Benutzer
    Swiss

    Die IV-Revision 6b wird schon in meinem Thread behandelt. Ich verstehe deshalb nicht, weshalb Du noch einmal einen IV-Thread eröffnest. Damit verzettelst Du alles.
     
  5. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.703
    Zustimmungen:
    526
    Ist ja auch ein schweres Vergehen über andere Mensch zu richten. Sehr schwer wenn sich diese nicht wehren können. Noch schwerer wenn sie unschuldig sind. Und überaus schwer wenn es sich sogar um wehrlose unschuldige Kinder handelt.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. cristiano-safado

    cristiano-safado Guest

    Neuer Benutzer
    razzar

    Ist trotzdem Scheisse, wenn man mehrere Threads wegen des gleichen Themas eröffnet. Begründung: Meine vorgehende posts.
     
  7. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.703
    Zustimmungen:
    526
    In deinem Thread-Titel fehlt aber die Betonung auf
    . Man muss ja mit der jeweiligen Lage mithalten. Wird uns ja wirtschaftlich gepredigt. Gilt somit auch für andere Themen. ;)
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen