1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Europas Weg

Dieses Thema im Forum "Internationale Medien und Schlagzeilen" wurde erstellt von felixkohl, 6. 04. 2011.

Europas Weg 4 5 4votes
4/5, 4 Bewertungen

  1. brille

    brille

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2007
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Es geht nicht um das als solches, mir geht es warum der Islam meint es müsse sich "alle Hände" nach Mekka drehen! Diese mittelalterliche Religion hängt mir je länger, je mehr zum Halse raus! Mir genügts dass der mittelalterliche schwarze Katholizismus hierzulande immer noch aktiv ist, dazu braucht es keine 2e!
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    Chrisa gefällt das.
  2. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.703
    Zustimmungen:
    526
    Bei dem Thema Händeschütteln und dem Problem dass daraus gemacht wird, hab ich mehr das Gefühl, dass die Lehrer meinen es müsse sich alles nach ihrer rituellen Ideologie drehen. Und selbstverständlich ist es in der heutigen Zeit möglich, daraus einen Islamhass zu generieren.

    Was ist mit all den chlistlichen Europäern, die das Zinssystem nicht gut finden? Sind die deswegen gleich Islamisten, nur weil die Scharia im Gegensatz zum westlichen Kapitalismus Zinsen verbietet? Werde ich nun als christlich geborener Schweizer nicht mehr akzeptiert, nur weil ich das Händeschütteln als ritueller Zwang als überbewertet empfinde?

    Wenn wir so weiter machen mit Hass wegen enorm trivialen Bagatellen, werden die Europäer einen grossen Beitrag leisten, dass es in Europa wiedermal einen Religionskrieg gibt.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. Commodore

    Commodore Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2010
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfäffikon SZ
    Je mehr wir uns anpassen, desto frecher werden sie.
    Am meisten stört mich halt auch die Duckmäuserei. Es ist schon immer wieder ernüchternd, was für Landsleute wir haben, welche den anderen jeden Wunsch auf der Lippe ablesen und eine Arschkriecherei betreiben, die jeglichen Stolz außen vor lassen.

    C.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    brille gefällt das.
  4. brille

    brille

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2007
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Religionskrieg? Wegen der "Händeschüttlerei"? Hallo...
    Wir müssen einfach ganz klar den Tarif durchgeben, nicht mehr, nicht weniger! Wo liegt denn das Problem? In den "Menschenrechten"? Da lachen ja sogar die Hühner.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    Chrisa gefällt das.
  5. Commodore

    Commodore Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2010
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfäffikon SZ
    Ein Religionskrieg in Europa ist nur möglich, wenn es noch Moslems gibt in Europa. Deshalb beugen wir einem Religionskrieg doch vor. Weg mit diesem Risiko.

    C.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. brille

    brille

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2007
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Wer mal in einer Wohngemeinschaft gelebt hat weiss von was ich schreibe: Auch in den WG's braucht es Regeln, sind die nicht vorhanden herrscht schlicht Anarchie! Auch wenn alle Zimmer in der WG ausgebucht sind hat es auch keinen Platz mehr noch mehr Leute hinein zu stopfen!
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.703
    Zustimmungen:
    526
    Klar müssen wir den Tarif durchgeben. Und klar haben die Zuwanderer sich zu benehmen und sich zu integrieren, da gibts selbstverständlich nichts zu diskutieren. Es gibt auch offensichtliche Verhaltensweisen, die wir ganz berechtigt anprangern. Aber wegen Händeschütteln gleich einen auf Islamhass machen, finde ich schon etwas übertrieben. Dann doch eher wegen Verweigerung des Schwimmunterrichtes usw. oder?
    Es gibt genug was uns berechtigt nicht passt. Da müssen es Trivialitäten nicht auch noch sein um sich künstlich aufzuregen.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen