1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Europa ist traumatisiert...

Dieses Thema im Forum "Vorsorge- und Gesundheitspolitik" wurde erstellt von Reto Bieri, 12. 09. 2015.

Europa ist traumatisiert... 4.6 5 5votes
4.6/5, 5 Bewertungen

  1. goto alex

    goto alex Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    2. 07. 2016
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Nun Ihr habt alle Recht. Nur sind wir Schweizer nicht alleine auf der Welt. Bei uns ist das jung zu alt Verhältnis laut dieser Studie 0,8.
    Da gibt es aber Länder mit 7. Darum geht bei uns die AHV den Bach runter und trotzdem explodiert die Bevölkerung. Ich glaube nicht das Wirtschaftswachstum zwingend mit Bevölkerungswachstum zu tun haben muss. Es geht dann halt nicht so schell. Aber das wäre auch nicht so schlecht. Unser Grosseltern hatten gerade mal einen Radio und eine Glühbirne im Zimmer. Und wir.
    Kriege sind immer künstlich, und eine logische Folge von Überbevölkerung. Den es geht immer um Land Ressourcen und die daraus folgende Macht.
    Nicht mehr und nicht weniger.
    Nur geht keiner in den Krieg wenn es ihm gut geht und er alles hat. Das machen eben nur die 6 von 7 die nichts zu verlieren haben.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. goto alex

    goto alex Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    2. 07. 2016
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Aber eines muss ich doch noch klar stellen Überbevölkerung gibt es nicht nur in Afrika.
    Vor 70 Jahren hatten wir 4.5mil vor 35 Jahren 6 und Heute sind es beschönigt 9.
    Also wenn es so weiter geht sind es in 30 Jahren 13 und in 50 Jahren 20.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen