1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Ein Hallo aus der Innerschweiz

Dieses Thema im Forum "Neu hier?" wurde erstellt von rebru, 19. 10. 2014.

Ein Hallo aus der Innerschweiz 4.3 5 4votes
4.3/5, 4 Bewertungen

  1. rebru

    rebru

    Neuer Benutzer
    Registriert seit:
    19. 10. 2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Da ich neu bin hier, würde es sich wohl anbieten, mich kurz vorzustellen.

    Ich bin 35, arbeite als Programmierer und bin wie viele andere auch, auf der Suche nach guten Gesprächen, die frei sind von jeglichen Denkmustern oder Vorgaben an "politischer Korrektheit", was damit aber nicht heisst, dass ich nicht verstehen kann, wenn einer diesen Vorgaben oder Denkmustern unterliegt.

    Ich möchte es hier schon einmal gesagt haben, bevor ich mich in irgend eine Diskussion einbringe, dass ich sehr selten etwas persönlich meine, sondern immer der Sache entsprechend meine Meinung ausdrücke - auch wenn die Themen manchmal ein bisschen "härter" sind und erfordern, dass man sich mal wirklich darüber Gedanken oder sich frei macht, weil man vielleicht etwas aufsitzt, dass uns jahrelang eingeimpft wurde.


    So dann, auf gute Diskussionen ...

    Gruss
    rebru
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen