1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Die Sozis wollen weiter drögelen

Dieses Thema im Forum "Vorsorge- und Gesundheitspolitik" wurde erstellt von streifentier, 3. 08. 2010.

Die Sozis wollen weiter drögelen 4.3 5 3votes
4.3/5, 3 Bewertungen

  1. Commodore

    Commodore Keine_Parteiangabe

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    19. 01. 2010
    Beiträge:
    6.054
    Zustimmungen:
    416
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfäffikon SZ
    AW: Die Sozis wollen weiter drögelen

    Ironischerweise ist aber dort, wo eben drakonische Strafen herrschen auf Drogenkonsum, die Situation nicht besser, sondern noch schlimmer. Man beachte nur Thailand, Vietnam, Burma, USA, Kolumbien, Peru, Brasilien, Bolivien, Marokko, Irak, usw......
    Im übrigen müssten wir in der Schweiz dazugelernt haben. Die Zeiten, als man politisch sehr repressiv bei Drogenkosum reagierte, war genau die Zeit der Fixer am Bahnhof, Platzspitz, in den Quartieren und in aller Öffentlichkeit. Und immer waren sie im Stress begleitend mit einer hohen Beschaffungskriminalität anzutreffen. Und dies hat eindeutig gebessert!

    C.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. 08. 2010
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. streifentier

    streifentier svp

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    29. 11. 2009
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    AW: Die Sozis wollen weiter drögelen

    Das sind aber auch alles sehr korrupte Staaten. Wenn man alles schleifen lässt endets halt bei Sodom und Gamorrha, so geht's halt auch nicht.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. streifentier

    streifentier svp

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    29. 11. 2009
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    AW: Die Sozis wollen weiter drögelen

    Zurück zur Prohibition?

    Nun, die Links-Grüne Führung meiner Heimatstadt hält so ziemlich alles für ein Sicherheitsrisiko, ausser die unkontrollierte Masseneinwanderung. Durfte diese inkompetente Paranoia heute auch wieder erleben und 60 Stei abliefern, weil ich ohne Gurt durch die 30er-Zone bin.

    Öffentliches Alkoholverbot - kommt gar nicht in Frage, wir sind hier nicht im Iran!!

    Das Land soll halt islamkompatibel gemacht werden. Will der Berg nicht zum Wanderer, bzw. die Illusion der Integration nicht gelingen, muss eben... ach, Grüne!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. 09. 2010
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. trixlikitty

    trixlikitty glp

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    21. 04. 2008
    Beiträge:
    1.572
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thun
    AW: Die Sozis wollen weiter drögelen

    Regeln sind nun mal da um eingehalten zu werden. Von allen. Und das Alkoholverbot an bestimten Orten, wieso nicht. Ist ja nicht überall und würde wahrscheinlich einiges verhindern.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. sirdust

    sirdust

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    11. 02. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Sozis wollen weiter drögelen

    Irgendwie beisst sich die diskussion mit dem Threattitel. Aber egal hauptsache die Bösmenschen könnne über die Gutmenschen lästern oder nicht?
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. Marti20_4

    Marti20_4 Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    4. 10. 2008
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Die Sozis wollen weiter drögelen

    Ich warte auf den Tag an dem Verbote verboten werden...

    was will man eigentlich noch alles verbieten. Das ist ein gesellschaftliches Problem, mit staatlichen Verboten erreicht man hier ausser einer Verlagerung gar nichts. Das haben unserer Behörden und Bürger leider nicht begriffen.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. streifentier

    streifentier svp

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    29. 11. 2009
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    AW: Die Sozis wollen weiter drögelen

    Da hast du nicht ganz unrecht. Nehmen wir als Beispiel das Essen von Fleisch. Wir sind damit aufgewachsen, das ist doch das Normalste der Welt. Jetzt sollen wir plötzlich ein schlechtes Gewissen haben, weil wir eine Wurst oder sonstwas fressen?! Und uns noch entschuldigen, am besten dänk beim Iran, oder was?!

    Die Drogen-Geschichten kommen aber nunmal praktisch immer aus dem Links-Grünen/Juso-Lager. So auch in Kalifornien, wo das Poll in Umfragen eine Mehrheit hat (man schaue sich den Tunti-Demokraten mal an) amüsantes Argument: Mit der Legalisierung sollen die Staatsfinanzen saniert werden. Naja, dann zieht mal die zu erwartenden Sozial-/Gesundheitskosten vom Gewinn ab ;-)

    OK, wusste jetzt auch nicht, dass die Vögel so liberal sind da...
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen