1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Die Kriegshetze der SRG

Dieses Thema im Forum "Trollwald" wurde erstellt von Ginestra, 10. 04. 2018.

  1. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.666
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Mullah? Worauf begründen Sie diese Behauptung?
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.666
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Ganz im Unterschied zu den Israeli, den Deutschen und den US-Amerikanern...

    Dass kleinen Angestellten bei bestimmten Abfolgen von Ereignissen, kein Licht aufgeht, ist ja genau das Problem!

    Und weil die meisten Angestellten und Kleinbürger eben keine globale Sicht haben, können diese ja Kriegshetze nicht einmal erkennen, wenn man sie mit der Nase darauf drückt!

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. 09. 2018
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    razzar gefällt das.
  3. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.704
    Zustimmungen:
    526
    Die USA und Grossbritanien zum Beispiel dürfen nur nicht selber ihr eigenes Volk ausspionieren, ansonsten schnüffeln die überall drin rum und niemand scheint es zu stören. Um ihr eigenes Volk trotzdem ausspionieren zu können, erhalten sie entsprechende Daten über ihre eigenen Völker von zum Beispiel Australien, und das ist so abgesprochen zwischen den USA, Kanada, Grossbritanien, Neuseeland und Australien (Five Eyes).

    Wenn nur Russland nicht spionieren darf, dann ist so oder so alles klar was aktive Kriegshetze und Feindbildhirnwäsche betrifft. Mehr überführen können sich die kriegsgeilen Russlandhasser selber nicht, das ist so schon maximal offenbart.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.666
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Und keiner der ausgebildeten "Journalisten" fragt den Vorsteher des EDA warum Informationen aus seinem Amt and die Privatmedien sickern. Das verdeutlicht ebenfalls die "Qualität" der Ausbildung!
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. Beat

    Beat Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    13. 10. 2005
    Beiträge:
    6.222
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    34°11'51.58S, 22°03'06.15E
    Die Überheblichkeit des Putintroll und selbsternannten Journalismuspapst ist grenzenlos.
    Gott weiss alles, aber der Journalismuspapst weiss alles besser.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.666
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Und was hat dieser Einwurf unbelegter Anwürfe mit dem Thema dieses Fadens zu tun? Soll das ein Argument sein?

    Ich mache hier fast täglich auf sichtbare Auswirkungen genau dieses Mechanismus aufmerksam:
    [​IMG]

    Und was haben Sie zum Thema beizutragen? Oder finden Sie es etwa in Ordnung, Zwangsgebühren dafür zu verlangen?
    Wenn ja - wie begründen Sie das?
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    3.666
    Zustimmungen:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Auch eine komische Formulierung! Wen meinen Sie mit "den Russen"? Mit wem haben Sie in Russland gesprochen?

    Was in Russland sehr breit, sehr kritisch gesehen wird, ist die NATO-Osterweiterung! Das begründet sich im wesentlichen auf die Erfahrungen mit Napoleon und den beiden vom "Wertewesten" losgetretenen Weltkriegen.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen