1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Causa Hildebrand

Dieses Thema im Forum "Internationale Medien und Schlagzeilen" wurde erstellt von Hexxe, 6. 01. 2012.

Causa Hildebrand 4.5 5 4votes
4.5/5, 4 Bewertungen

  1. Loser

    Loser Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    21. 04. 2008
    Beiträge:
    11.149
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Es geht auch nicht um die Devisengeschäfte, sondern um die Blossstellung Lei`s (wenn das überhaut eine war ).
    Wenn ich also jemanden blossstelle, der mich angeschwärzt hat und vertrauliche Unterlagen weitergab, dann darf ich den nicht beim Namen nennen ?

    Erinnert ein wenig an das da

    http://www.tageswoche.ch/de/2013_05/schweiz/507227/geheimjustiz-im-rec htsstaat-schweiz.htm
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. Driver_427

    Driver_427

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    15. 02. 2012
    Beiträge:
    2.589
    Zustimmungen:
    0
    Hildebrand wurde entlastet :

    Entschieden ist dagegen, dass Philipp Hildebrand und seine Frau ohne Strafe bleiben. Die Oberstaatsanwalt hat bekannt gegeben, kein Verfahren zu eröffnen. Grund: Währungsgeschäfte sind von der Insiderstrafnorm nicht erfasst.

    alles andere ist Verschwendung von Steuergeldern und Zwängerei von ein paar Möchtegernsittenwächtern, who care's...
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. molina

    molina

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    27. 07. 2013
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Die Bundesanwaltschaft hat auch bekannt gegeben: Das Verfahren ist eröffnet und läuft. Wieso die Bundesanwaltschaft hier ermittelt ist genau genommen noch unbekannt. Obiger Grund von @Loser glaube ich nicht, weil die BUWA dafür kaum zuständig wäre.
    Wir werden es sehen....
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. Driver_427

    Driver_427

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    15. 02. 2012
    Beiträge:
    2.589
    Zustimmungen:
    0
    auf Grund einer PRIVATEN Anzeige wie es Loser geschrieben hat :

    Über die Beweggründe des Verfahrens schweigt sich die Bundesanwaltschaft gemäss «Weltwoche» aus. Doch wie das Blatt berichtet, soll es um den Verdacht auf Amtsmissbrauch oder Verletzung des Amtsgeheimnisses im Zusammenhang mit dem «Outing» von Hermann Lei und Alt Bundesrat Christoph Blocher gehen. Blocher hatte nach Absprache mit Lei den Bundesrat unter Zusage höchster Geheimhaltung über die umstrittenen Devisengeschäfte von Philipp Hildebrand und seiner Gattin orientiert.

    URL
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. Zocker

    Zocker

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    29. 11. 2006
    Beiträge:
    7.915
    Zustimmungen:
    0
    Die BUWA hat schon oft ermittelt, sogar mit spektakulären Methoden und ausser Spesen ward dann nichts gewesen. Die BUWA, so scheint es, ermittelt am liebsten dort, wo das Medieninteresse gross ist. Wir können rechnen, dass wir in 5 oder 10 Jahren, dann erfahren, was da herausgekommen ist.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. San Pellegrino

    San Pellegrino FDP

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    30. 08. 2013
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Genau. Einer ist dabei ganz flach herausgekommen und therapiert sich gleich selbst, mit Malerei.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. Gene

    Gene

    Benutzer
    Registriert seit:
    5. 06. 2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Was ist eine PRIVATE Anzeige?

    Die STAWA/BUWA ist verpflichtet jede Anzeige zu prüfen. Wenn sich ein Anfangsverdacht erhärtet, völlig wurscht wer angezeigt hat, dann eröffnet sie ein Verfahren, nur dann.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen