1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Abstimmung 9. Februar 2014: Volksinitiative «Gegen Masseneinwanderung»

Dieses Thema im Forum "Initiativen / Abstimmungen / Wahlen" wurde erstellt von brille, 20. 12. 2013.

Abstimmung 9. Februar 2014: Volksinitiative «Gegen Masseneinwanderung» 4.3 5 4votes
4.3/5, 4 Bewertungen

?

Ich stimme am 9. Februar 2014 "Gegen Masseneinwanderung" wie folgt ab:

Diese Umfrage wurde geschlossen: 8. 02. 2014
  1. Ja

    6 Stimme(n)
    54,5%
  2. Nein

    5 Stimme(n)
    45,5%
  1. San Pellegrino

    San Pellegrino FDP

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    30. 08. 2013
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe mit Jean-claude Juncker telefoniert. Die Schauspieler welche in dieser Sendung mitmachten wurden vor 10 Minuten verhaften und gegen dich läuft ein Haftbefehl, Benny spendet dir einen neuen Pass und dann geht es mit dir nach Russland, welches sich auf Platz 132 des Demokratie Indexes befindet.:D

    https://de.wikipedia.org/wiki/Demokratieindex

    Man muss schon abartig bekloppt sein, die EU als abartige Demokratie zu bezeichnen und fordern, dass sich die Schweiz mit Russland verbündet.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.381
    Zustimmungen:
    457
    Das wäre dann ja etwa noch schlimmer als zu übelsten Sowietzeiten. Also so arg würde ich die EU jetzt nun auch wieder nicht anprangern. Da werden Andersdenkende weit links und rechts und sonst kritisch eingestellt höchstens, wie ja heute üblich, mit Rufmord bekämpft. Selbst in der EU darf man noch gegen G20 oder gegen Regierungsentscheide demonstrieren. Aber diktatorisch gehts da schon zu und her. Die Völker dürfen ja gar nicht über den Weg abstimmen, sie dürfen nur die wählen die den Weg diktieren, die offensichtlich wiederum das tun müssen, was jemand diktiert der nicht mal in Europa lebt (z.B. Sanktionen gegen Russland).

    Auf sowas sollte man sich nicht einlassen wenn man selber denken kann und die demokratische Souveränität bevorzugt. Dann besser mal weg mit der PFZ, und danach wirklich sehen wie genau tyrannisch die EU tickt.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. Ginestra

    Ginestra Parteilos

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    16. 01. 2011
    Beiträge:
    2.898
    Zustimmungen:
    166
    Geschlecht:
    männlich
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.381
    Zustimmungen:
    457
    Naja das Meiste gabs schon mal. Warum wohl wundert es niemanden (ausser die naivsten Linken) dass ein Rechtsrutsch durch Europa fährt?

    Man denkt doch tatsächlich, man könne eine Völkeransammlung an zentralen Stellen durchführen, und die Einheimischen bezahlen immer mehr dafür? Wenn das alles dem Volk nichts kosten würde, sähe es wohl anders aus. Aber so... naja sieht wie absichtliche Provokation zu Unruhen aus, da man es ja weiss.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!

Diese Seite empfehlen