1. Willkommen auf POLITIK-FORUM.CH - der grössten interaktiven Politik-Plattform der Schweiz

    Über 3`600 registrierte Mitglieder, 6`800 Themen und 320`000 Beiträge!

    Folgen Sie uns auf Google+ / Twitter / Facebook
  2. Zutreffendes Statement von Benutzer Tapir mit 1800 Beiträgen an ein neues Mitglied:

    "Wenn du tatsächlich fundierte Kritik übst, dann hat wohl niemand etwas dagegen. Grundsätzlich üben wir hier eine Art "Selbstmoderation"
    Dieses Forum funktioniert, weil die User die Grenzen des Anstands kennen und (meist) wahren.
    Von Zeit zu Zeit geraten sich die User indes persönlich etwas in die Haare; sei davon nicht irritiert - man kennt und neckt sich hier teilweise schon ein Jahrzehnt."

Abstimmung 9. Februar 2014: Volksinitiative «Gegen Masseneinwanderung»

Dieses Thema im Forum "Initiativen / Abstimmungen / Wahlen" wurde erstellt von brille, 20. 12. 2013.

Abstimmung 9. Februar 2014: Volksinitiative «Gegen Masseneinwanderung» 4.3 5 4votes
4.3/5, 4 Bewertungen

?

Ich stimme am 9. Februar 2014 "Gegen Masseneinwanderung" wie folgt ab:

Diese Umfrage wurde geschlossen: 8. 02. 2014
  1. Ja

    6 Stimme(n)
    54,5%
  2. Nein

    5 Stimme(n)
    45,5%
  1. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.705
    Zustimmungen:
    526
    Auch Auseinandersetzungen zwischen den Streitkräften einer Staatsregierung und einer oder mehreren organisierten Gruppen von Aufständischen (Rebellen, Guerilleros) werden als Bürgerkrieg bezeichnet.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bürgerkrieg


    Verletzte nach Gewalt zwischen Polizei und Bürgern

    Polizei geht brutal gegen Wähler vor

    Aufstände in Frankreich eskalieren: Schon in 20 Städten bürgerkriegsähnliche Zustände

    ...


    Zudem bereiten sich Militärs und Polizei für zukünftige Aufstände und Bürgerkriege vor. Selbst die schweizer Armee übt für diesen Fall.

    Schweiz simuliert Zerfall der EU und erwartet Unruhen in Europa


    Es scheint immer dringender zu sein, mit einem anfänglichen Verbot der PFZ zu beginnen sich von der EU zu distanzieren.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  2. San Pellegrino

    San Pellegrino FDP

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    30. 08. 2013
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Das hat mit Bürgerkrieg (Bürgerkrieg zwischen Bürgern verschiedener EU Staaten) nichts zu tun und ist eine innerspanische Angelegenheit.

    Seit wann sind Auseinandersetzungen mit Migranten Bürgerkriege? Sind Migranten jetzt plötzlich Bürger? Und wann war das? Im Februar 2017?

    Wo steht das? Belege.
    Super aktuell, gell Razzar, veröffentlicht: 20.06.15 20:21 Uhr!! Über 2 Jahre alt.

    Was mich nervt ist die Meldung, dass Deutschland Flüchtlinge welche aus der Schweiz weiter nach Deutschland gereist sind, zurück in die Schweiz sollen. Anscheinend haben sie es nicht geschafft, diese deutschen Trottel.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  3. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.705
    Zustimmungen:
    526
    Mir doch egal wie du zu Gunsten der Regierungen (oder Diktatoren) Bürgerkrieg definierst. Das ist dein Fluch, nicht meiner. Wiki sagt, dass Gewalt von der Regierung gegen Bürgergruppen schon Bürgerkrieg ist. Auch dass Gewalt von Bürgergruppen gegen Bürgergruppen Bürgerkrieg ist, egal ob mit Flüchtlingen oder nicht.
    Verharmlosung ist ein schlechter Weg.
    Umso schlimmer, dass gewisse Leute heute immer noch keine Ahnung haben.
    Und umso dringender, dass sich die Schweiz langsam von der EU weg zu mehr Eigenständigkeit, von mir aus mit Hilfe des Ostens, bewegt.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  4. San Pellegrino

    San Pellegrino FDP

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    30. 08. 2013
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Du hast wirklich von Tuten und Blasen keine Ahnung, das ist keine "Offenbarung" mehr, sondern dein "Fluch", und was für einer.
    Wie ich Bürgerkrieg in der EU definiere ist richtig.
    Was man der EU anrechnet ist, dass nach unzähligen Kriegen im 19. und 20. Jahrhundert, die aktuellen EU Mitglieder seit 60 Jahren untereinander keinen Krieg mehr führten. Aber das merkst du in deiner Einfalt natürlich nicht.
    Null Ahnung hat hier nur einer, der Razzar
    Ausgerechnet mit dem Osten, also Putin. Du hast wirklich nicht mehr alle Tassen im Schrank, Putin Fan Zar Raz.

    Und hör endlich auf alles in den Dreck zu ziehen oder tust du das absichtlich? Wenn ja dann hast du uns deinen Charakter "offenbart". "Offenbarung", "Sklaven", "dein Fluch", alles Wörter die Razzar liebt wenn ihm die Argumente ausgehen und er auf stur schaltet.

    Übrigens, solltest du auswandern wollen, dann kannst du bei Benny einen russischen Pass kaufen!:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. 10. 2017
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  5. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.705
    Zustimmungen:
    526
    Überall knallts schon in der EU. Selbst Norditalien wünscht eine Abtrennung von Süditalien. Ungarn und Polen wird massiv gedroht, nur weil sie nicht so viele Flüchtlinge wie vordiktiert aufnehmen wollen. Einer EU, die es überhaupt so weit kommen lässt, sollte man nicht noch in den Hintern kriechen, diese Diktatur ist ja abartig. Die PFZ gehört verboten.
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  6. San Pellegrino

    San Pellegrino FDP

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    30. 08. 2013
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Abartig ist, dass man die EU als abartige Diktatur bezeichnet.
    D kapierst es wirklich nicht!!!!!!!!!!!!!!!!¨¨
    Du weisst nicht was eine Diktatur ist, du weisst nicht was eine Demokratie ist, was weisst du überhaupt.
    Das ist nicht wegen der EU. Diese Konflikte hat es schon lang vor der Gründung der EU gegeben. Die EU ist eine Chance dass vermittelt wird.
    https://www.welt.de/politik/ausland...die-sich-vom-Mutterland-abspalten-wollen.html
     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
  7. razzar

    razzar

    Top Benutzer
    Registriert seit:
    6. 03. 2007
    Beiträge:
    13.705
    Zustimmungen:
    526
    Selbst Soros sieht die EU am Ende, und die Schuld gibt er Merkel. Doch die Schuld liegt bei den Diktatoren, die bestimmen dass das Geld falsch verteilt wird. Niemand fragt irgend ein Volk in der EU, ob es ok wäre wenn man die Wirtschaftlichkeit fair verteilen würde. Es wird einfach gemacht, unfairer denn je, ohne auch nur einen Bürger zu fragen. Genau so verhält sich die EU-Diktatur gegenüber der Schweiz, es wird erpresst was das Zeugs hält, ohne Respekt vor demokratischen Strukturen. Und die Regierung der Schweiz lässt sich noch um den Finger wickeln, ganz fies mit dem Hintergedanken die schweizer Bevölkerung schleichend in diese EU zu zwingen. Das schweizer Volk müsste das stoppen, beginnend mit der Abschaffung der PFZ.

     
    ---------------------------------------------------------------
    Jetzt kostenlos registrieren und mitdiskutieren!
    San Pellegrino gefällt das.
Thema bewerten:
/5,

Diese Seite empfehlen